[talk] tralalala … TW-Drama Autumn’s Concerto (2010)

Standard

Ich weiß nicht wann, ich weiß nicht wo, ich weiß nicht wie – aber ich bin vor Kurzem auf das ein anderes Promobild von Autum’s Concerto gestoßen. Im Jahr 2010 habe ich schon die Promotion dafür mitbekommen und das Hauptpromoplakat hatte mich zwar schon angesprochen und ich wollte ganz gern wieder mal ein TW-Drama sehen, ABER – ABER – ABER die Angststory hat mich total abgeschreckt.

Ich vertrage Angst eigentlich ganz gut bei Lovestories und bei Dramen; aber hier: Er hat was mit ihr, sie wird schwanger und sie treffen sich erst Jahre später, wo er auch noch sein Gedächtnis verloren hat?!!!

Die Wendung mit Gedächtnisverlust hat mir schon bei Save the Last Dance (2005) in den Magen geschlagen und ich habe es kaum angucken können, weil mir ständig nach heulen war. Trotzdem ist das auch mein Lieblingsdrama geworden. *seufz* Nur wegen Eugene und Ji Sung. *g* Trotzdem könnte/MÖCHTE ich nie selbt über so eine Tragik schreiben. Da würde vor lauter Tränen kein Wort aufs Papier bringen. Frage mich, ob Screenwriter eigentlich die Emotionen so durchmachen, die sie aufs Papier bringen. Ein Skript ist immer einfacher geschrieben als ein Buch.

Ne, ne, ne. Wenn ich Dramas gucke, dann will ich Spannung und Humor – aber Angst. *brrrr* Das beschäftigt mich einfach zu sehr, wenn es zu gut ist. Ich erinnere mich an Corner with Love (2007), mein Favorit TW-Drama aller Zeiten bisher, wo wir (mein Freund auch!) trotz Humor geheult haben. Seitdem hat mich kein TW-Drama mehr so gepackt. Ich habe nur wenige überhaupt komplett gesehen.

Jedenfalls mag ich Vaness Wu. Er hat Ausstrahlung, ist sportlich und bewegt sich gut als Schauspieler. Ich/Wir haben sogar mit der ersten Episode von Autumn’s Concerto angefangen, aber irgendwie fehlte die richtige Stimmung dafür und keiner konnte sich darauf konzentrieren. Ich habe  es daher als unspannend abgetan. Aber jetzt, wo ich aber die beiden Promoplakate nochmal sehen, habe ich das Gefühl, etwas verpasst zu haben. Die Szene zieht mich unwillkürlich an. *___* Ich möchte den Traum von einer Familie gern wieder träumen. 😉 Hoffentlich wird es nicht ein Reinfall, dass das Promobild extra vielversprechend gemacht ist, weil das Drama so schlecht ist.

Hat einer vielleicht das Drama gesehen und kann es mir empfehlen? Ich bin wirklich noch am Zögern wegen dem Thema. ^^;;

Allerdings, Gedächtnisverlust ist eins der tragischen Themen, die ich ganz ungern ansehen. *snif* Mal sehen, ich geb dem Drama nach City Hunter trotzdem nochmal eine Chance. Pausiere gerade schon mit City Hunter, weil ich irgendwie versehentlich Spoiler zur neusten Episode mitgekriegt habe. Bin dauern in Versuchung alles zu lesen, aber will das selbst ohne Spoiler erst angucken.

Eigentlich wollte ich über Episode 6 zuletzt schreiben oder recappen, aber macth das Sinn bei Episode 6 anzufangen? Die ist jedenfalls sehenswert! 😀 Lee Min-ho zeigt tolle schauspielerisches Muskelspiel, bin ganz begeistert von ihm. Und das liegt nicht etwas an seinen coolen Fashionstyle XD.

Advertisements

One response »

  1. Ich habe das Drama erst neulich endeckt und bin auch vorgestern mit der letzten Folge fertig geworden OMG und ich muss sagen es war von Anfang bis Ende Spannung pur..also bei mir ist es ein Drama auf meiner TOP 5. Ich habe Wasserfälle geweint..und als ich bei der letzen Folge war dachte ich nur noch NEIN es darf nicht zuende sein..Die Schauspieler sind richtig gut..und man fühlt..richtig mit..und soooo ein tolles Paar ❤ Also ich empfehle es dir unbedingt zu schauen Autumns Concerto muss man echt gesehen haben ❤
    LG Aries

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s