[comment] City Hunter Episode 7 & 8

Standard

CH_E0700061

Auch auf die Gefahr hin, wieder 2 Stunden später als geplant schlafen zu gehen, so muss ich dennoch meine Aufregung!!! Gedanken mir erst von der Seele schreiben!!!

Kyaaaaaah!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Uff. Das wäre das Erste.

Ich habe mit City Hunter 2 Wochen lang pausiert und gestern weitergesehen. Und entgegen meiner geringen Erwartungen (einmal raus, ist die Euphorie meistens nicht mehr 100%tig) wurde ich SOFORT WIEDER REINGEZOGEN.

Wie schafft es ein Drama nur, so konsequent zu bleiben, nein besser zu werden?! Jeder Charakter ist so gut dargestellt, SO GUT, ich bin einfach sprachlos. HÖCHSTLEISTUNG von jedem Darsteller als ob der Regisseur Quentin Tarantino wäre (der neigt dazu, seinen Schauspielern alles vorzuspielen und alles zu besprechen, damit es haargenau seiner Vorstellung entspricht.)

Yoon-sung

CH_E0700013 CH_E0700021 CH_E0700009 CH_E0700023

Meine Gott … er IST EIN GOTT. Ich meine den Charakter. XD Wieso bewegt er sich immer wie ein Topmodel? Wieso sieht er immer GUT aus, egal ob von oben, unten, hinten, vorne??? Ich habe mich endgültig entschieden Personal Taste und Boys over Flower NICHT zu sehen, um mir die Erinnerung an Yoon-sung nicht zu verderben.

CH_E0700043

CH_E0700070CH_E0700071

Insbesondere in Episode 8, wieso zoomt die Kamera immer als erstes auf seinen wahnsinnig knackigen Hintern, den man nur mit regelmäßig Training hinkriegt, und dann über seinen breiten muskulösen Rücken als würde sie den Zuschauer stimulieren wollen?!!! Was ist der Kameramann für ein PROFI?!!!

Yoon-sungs Dad – Jin-pyo

(wenn ich mich nicht irre, aber bin jetzt wirklich zu aufgeregt, um alles nachzusehen)

CH_E0700014 CH_E0700002

Der Mann hat eine Ausstrahlung und eine Stimme, wenn er laut wird, ich kriege jedesmal Gänsehaut. Er schreit und doch wirkt es nicht, als wenn er seine ganze Lunge gebraucht und doch donner die Stimme förmlich in der Luft. Sie kommt tief aus der Brust und man KANN sie nicht überhören.

Mir fällt dieses Charisma des Sprechens gerade besonders auf, als ich den direkten Vergleich zu You’ve fallen for me Ep.6 hatte, als Shin und Kyu-won sich ein Geschrei im Regen liefern. Was hätte romantisch sein sollen, wurde für mich zerstört, weil ihre Stimmen nur schrill klangen und ihre Emotion verdrängt wurde.

Die Schauspielveteranen in City Hunter hingegen … *______* Ihre Stimme vibriert vor Kraft.

CH_E0700015CH_E0700003

Jin-pyo ist angsteinflößend, aber gleichzeitig will ich ihn in den Arm nehmen und sagen: “Abba, es wird alles gut. Lern zu vergeben. Bitte. Und lebe in Frieden.”

Jin-pyo ist so großartig in seiner ganzen Art, wie er sich mit dem behinderten Bein beweg und wie viel Schmerz und Bitterkeit sein starres Gesicht ausdrücken kann. Owen Wilson aus Darjeeing Limited (2007, ein GROSSARTIGER, mitreißender witziger Film bis zum Ende) hat sich extra eine Limette in den Schuh gelegt, um überzeugend humpeln zu können. Frage mich, ob Jin-pyo es ohne geschafft hat.

Ajusshi

CH_E0700017 CH_E0700025

Ich kann nicht beschreiben, wie sehr ich diesen Charakter liebe. So sehr wie Yoon-sung. Die beiden sind füreinander wie geschaffen! Ajusshi ist einfach so herzerfrischen, herzzereißend fürsorglich, von seinem eigenen Gewissen geplagt und so ein unglaublich wichtiger-toller Vermittler zwischen Vater und Sohn.

CH_E0700038 CH_E0700039

CH_E0700068 CH_E0700067

Ich denke manchmal, Yoon-sung sollte Vater erschießen und mit Ajusshi durchbrennen, damit die beiden ein glückliches Leben führen!

Yoon-sung & Kim Nana

CH_E0700006 CH_E0700008

Manchmal geht mir ihre hohe Stimme auf den Geist, aber ihr ernstgemeintes Lachen, Lächeln und ihre Sturheit, wenn die beiden zoffen, die sie aber auch besonders dann bewahrt, wenn er versucht, sie wegzustoßen – dafür liebe ich sie.

CH_E0700010CH_E0700011

Sie ist nicht nachtragend und zeigt sich sofort versöhnlich, in dem SIE ihn zum Essen ruft, nachdem er ihr sagt, dass sie ihn wegen Dr. Sa-hee missversteht. Sie GLAUBT ihm ohne Lamentieren und dafür liebe ich sie. Ihr Herz ist nun mal 3 cm größer als seines und das zeigt sie auch. *ggg*

Yoon-sungs Mum

CH_E0700012 CH_E0700004

Ich habe geweint, als die beiden sich begegnen und wiederbegegnen und sich nicht erkennen. Er glaubt, dass sie ihn in Stich gelassen hat und sie denkt seit 28 Jahren an ihr verlorenes Kind, dem sie noch nicht einmal einen Namen gegeben hat, weil sie damit auf ihren Mann gewartet hat. Wenn einer von beiden stirbt, bevor sie wissen, wer sie sind, dann fliege ich sofort nach Seoul und erschieß den Regisseur!!! Und ich habe Zeit und Geld, denn ich bin gerade in Semesterferien! Natürlich bringe ich meinen treuen Lesern dann ein Souvenir mit. *g*

Yoon-sung und seine Mum – Huggepack?!

CH_E0700018 CH_E0700019

Ich wollte lachen und konnte nicht, DURFTE nicht!!! Es war einfach zu berührend und tragisch. Er trägt sie nach Hause und sagt anschließend, dass er keine Mum hat. Dabei kommen ihm fast die Tränen.

Seiner Mum scheints gerade an diesem Tag schlecht zu gehen und ich habe die unsichere Vermutung, ob es nicht der Tag war, an dem Baby Yoon-sung von Jin-pyo entführt wurde… Denn genau am nächsten Morgen taucht Jin-pyo vor Yoon-sungs Mum auf und verrät ihr endlich, den Namen ihres Sohnes.

Ich kenne sie (finde ihren Namen nicht, kommt noch) aus Brilliant Legacy als böse Stiefmutter, aber sie war so gut und kalt, dass ich sie für diese Darstellung bewundert habe. HIER liebe ich sie geradezu. Sie ist einfach bezaubernd mit ihren Mitte 40. Sie erinnert mich an Juliette Binoche, auch eine meiner Lieblingsschauspielerinnen.

Bratty Princess Da-hye(?)

CH_E0700024 CH_E0700026

Die Tochter des Präsidenten – kriegt endlich was sie will: Yoon-sung als Tutor, um ins College zu kommen. Es ist göttlich und unendlich nervtötend-unterhaltsam, wie sie sich an ihn heranschmeißt und wie offensichtlich er sie zurückweist und sie “Kiddo” nennt. Sie ist so konsequent kindlich und girly als Jugendliche, dass es kaum zum Aushalten ist. Ich denke immer, dass die ganze Crew sich einen abgelacht haben musste, weil sie sich so offensichtlich (wie vorgeschrieben) an Lee Min-ho heranschmeißen darf musste. LACH.

Karaoke

CH_E0700040 CH_E0700041

Und natürlich, was wäre ein K-Drama ohne Karaoke und ohne eine Runde Huckepack? Dass allerdings ein Sohn seine Mutter auf den Rücken nimmt, habe ich noch nicht erlebt. Wäre es nicht ästhetischer gewesen, wenn er sie auf den Arm getragen hätte? Oder ist diese Art von Tragen nur für die Liebte reserviert?

Der Präsident

CH_E0700022 CH_E0700020

Er hat nicht viele Auftritte, aber jedesmal, WENN er auftritt, dann schmelze ich dahin. Der Mann hat eine Ausstrahlung, dass ich still dasitze und nur starren kann.

Yoon-sung II

CH_E0700037 CH_E0700042

Mit ihm angefangen, mit ihm wird der Kreisel geschlossen. Mit ihm geht die Story schließlich auf und ab. Wenn er grinst oder lächelt *_____* Er ist schon längst kein Playboy mehr, hat ja nicht mal Zeit dazu, bei all den Racheplänen, aber diese Aura hält er noch ganz gut aufrecht. Auch wenn weder Nana noch wir ihm glauben, dass er ein Player ist. *ggg*

Der Schuss

CH_E0700031 CH_E0700033

Diese Actionszenen werden plötzlich so intensiv (Ende Ep7 und Ep.8 Yoon-sung vs. Anwalt Yoong Joo). Die Kamera arbeitet mit Geschwindigkeit und Sekundentempo – OHNE MUSIK. Nur die Schläge sind zu hören und das Zischen, wenn die Fäuste durch die Luft wahrlich “zischen” – ich kann nicht mal eine Sekunde abgelenkt sein.

CH_E0700052 CH_E0700055

Die Bewegungen laufen so genial fließend und glaubwürdig und realistisch ab *____* Ich möchte am liebten ständig stoppen, um mir die Techniken einzuprägen. Der Stuntman und auch Lee Min-ho, die das gemacht haben, kann nur beide anfeuern.

Kim Nana – Bodyguard

CH_E0700032   CH_E0700034

(für diesen Schnappschuss, musste ich 10x wiederholen, es sieht so fantastisch aus, dass ich es haben wollte)

Endlich zeigt sich, dass sie nicht nur zur Dekoration der Story dient wie Kim Tae-hee in IRIS. Sie beeinflusst den Plot und nicht nur Yoon-sungs Gefühle. Der Schuss in seinen Rücken war so tragisch und schockierend für mich, obwohl ich Spoiler gelesen habe.

Nana im weißen Männerhemd *_____*

(der Regen war natürlich total gefaket bei dem strahlenden Sonnenschein *g*)

CH_E0700044 CH_E0700045 CH_E0700046 CH_E0700072

MEINE Traumszene für jeden meiner Heldinnen – auch wenn ich selbst sie nicht immer so schreiben kann. Nana sah so toll und süß und gleichzeitig anziehend aus, dass ich sogar großzügig all die Goofs in der Szene von Ramen kochen übersehen. Sie kommt nicht zu den Suppenschalen aufs Regal hoch und versucht es mit springen?!!! Wie irrsinnig ist das denn? Da hat der Direktor echt gepennt. (Wer weiß, vielleicht haben sie es ja nachts gefilmt wie Coffee Prince) Angenommen, sie hätte die Schalen erreicht, wie hätte sie sie heile runtergekriegt?! Es gibt noch lauter andere Goofs gerade in den romantischen Szenen, aber da muss ich nochmal nachgucken. *g*

Der Beinahe-Kuss (Ep.8)

CH_E0700047 CH_E0700048 CH_E0700049 CH_E0700051

Oh-Gott, dafür, dass Nana so unschuldig dargestellt wird (von wegen, er muss jedesmal 5.000 Won blechen, wenn er sie anfasst), ist die Szene so HEISS gemacht. Lufthol.

Der Fall

CH_E0700056 CH_E0700058  

Und schließlich der Cliff in Ep.8. Ich werd nicht mehr…!!! Trotzdem kann ich nicht verhindern, wie super gelenkig Nana (Stundwoman) über das Geländer fällt.

CH_E0700059CH_E0700060

Er schreit vor Schmerz, während er vom Fallen abhält und das Blut tropft über seine Hand zu ihr herunter. HEUL. Und Jin-pyos Vermutung findet hier seine Bestätigung…

CH_E0700057 CH_E0700061

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s